Kunst- und Auktionshaus Döbritz Frankfurt am Main
 
-

Oskar Mulley „Garmisch“

Anna Krüger „Paar im Café (Bildnis Quappi und Beckmann?)“ um 1930

Empire-Vasenuhr, Paris um 1800

 

-

Kunst- und Auktionshaus Wilhelm M. Döbritz, Frankfurt am Main

Seit über 45 Jahren Ihr Auktionshaus in Frankfurt für Gemälde, Graphik, Fotografie, Ikonen, Skulpturen, Tapisserien, Teppiche, Uhren, Möbel, Silber, Porzellan und Schmuck.


Nächste Auktionen:

179. Kunstauktion am 28. Juni 2014
Braubachstr. 10-12, 60311 Frankfurt
>> Onlinekatalog 178. Kunstauktion (ab 14. Juni verfügbar)
>> Farbprospekt 178. Kunstauktion als ePaper


15. Hafen-Auktion am 29. März 2014
Lindleystr. 12, 60314 Frankfurt
>> Nachverkaufskatalog 15. Hafen-Auktion
>> Flyer 15. Hafen-Auktion
>> www.doebritzamhafen.de

 

Kunst- und Auktionshaus Wilhelm M. Döbritz
Inhaberin Anja Döbritz-Berti e.K.
Öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorin
(allgemein, Ordnungsamt Frankfurt)

Braubachstrasse 10-12
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: 0049 - (0)69 - 28 77 33, Fax: 0049 - (0)69 - 21 99 76 03
Email: kontakt@doebritz.de

Öffnungszeiten in der Braubachstraße:
Montag - Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr,
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr.

Am Karsamstag, den 19. April geschlossen.

Schätzung und Annahme in der Braubachstrasse:
Donnerstags und Freitags 10.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Film ab! Video-Dokumentation über das Kunst- und Auktionshaus Döbritz
>> Video starten

 

Mitglied im
- Bundesverband deutscher Kunstversteigerer
- Deutschen Kunsthandelsverband e.V.
- Verband des hessischen Antiquitäten und Kunsthandels e.V.


Mitglied im Bundesverband deutscher Kunstversteigerer, Deutscher Kunsthandelsverband e.V., Verband des hessischen Antiquitäten und Kunsthandels e.V.